Bundesheer 2015 – Die geheime Reform

Unter größtem persönlichem Einsatz …

… ist es einigen Kollegen von mir gelungen, an geheime Planungsunterlagen zur bevorstehenden Reform des österreichischen Bundesheeres zu kommen. Dabei zeichnet sich eine Umstrukturierung sowie Neu- bzw. Nachbeschaffungen sowohl im Bereich der Luftstreitkräfte als auch bei den Bodentruppen ab.

Bei den Fliegern wird davon ausgegangen, dass der inzwischen etwas angejahrte und nicht mehr zeitgemäße Eurofighter der schlecht beleumundeten 1. Tranche durch eines von 2 getesteten Single-Seater-Modellen ersetzt wird.

Nachdem jeder Beschaffung auf Fliegerseite wieder enorme Löcher ins Budget zu reißen droht, wird andererseits bei der Aufklärung auf eine massive Einsparung des Personals gesetzt:

und auch die neuen Kampfunterstützungsfahrzeuge werden für die kleinstmögliche Einheitengröße konzipiert und erprobt …

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter bundesheer, Grantscherben, kabarett

Eine eigene Meinung dazu? Hier herrscht Meinungsfreiheit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s