Österreichs Grüne werben für Wehrpflicht!

Anders kann ich den folgenden Kronenzeitungsbeitrag nicht verstehen …

krone-19012013

Also, Fr. Witzebürgermeister ist aus Überzeugung gegen die Wehrpflicht. Hmm, bei der bisherigen intelligenten Performance ist das ein so gutes Argument für die Wehrpflicht, dass ich einfach sprachlos bin.

  • Pendler sollen mit dem Fahrrad fahren, ansonsten sind sie unerwünscht in Wien.
  • Bezirke, die kein Parkpickerl wollen, werden durch Förderung der Verdrängung erpresst (ja, das erinnert an die Mafia, gell?).
  • Fr. Witzebürgermeister lässt sich mit dem Auto zu Besprechungen kutschieren, steigt einen Block entfernt aufs Fahrrad um.
  • Nach einem Jahr des Häupl-Schoßerl-Sitzens (pardon, der Regierungsbeteiligung der Grünen in Wien) war das erste Produkt ein „Prostitutionsgesetz”. Kein Scherz!
  • Versorgungsjobs für Freunde, sieh Fahrradbeauftragter, Fußgängerbeauftrager, was sonst noch?

BigAppleRamboTurkeyQED

PS: Ich bin zur Hälfte griechischer Abstammung, und jedes Mal wenn Fr. Vassilakou sich äußert, möchte ich dies am liebsten vor Scham leugnen …

2 Kommentare

19. Januar 2013 · 11:35

2 Antworten zu “Österreichs Grüne werben für Wehrpflicht!

  1. Sie ist gegen den Zwang – steht doch klar da! Und warum gibt der Titel das genaue Gegenteil der Aussage an? Will man da am letzten Tag noch steuern?

    • Hmm, schön langsam bekomme ich den Verdacht, dass die Autoren der PISA-Studie schon recht haben. Zumindest mit dem Sinn-erfassenden Lesen. Oder dem Begreifen des Unterschiedes zwischen Titel und Abstrakt. Oder der Kenntnis von Begriffen wie Ironie, Sarkasmus, etc. …

      Abgesehen davon ist die Fr. Witzebürgermeisterin von Wien nun einmal das beste Anti-Testimonial von Allen! Auch wenn der Satz jetzt wieder überfordert.

Eine eigene Meinung dazu? Hier herrscht Meinungsfreiheit!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s